• Willkommen auf Fomoco.eu
  • Herzlich willkommen im Forum für US-Ford-Klassiker!

    In diesem Forum bieten wir Austausch und Infos zu allen klassischen US-Cars der Ford Motor Company. Egal ob Ihr einen Ford, Mercury, Lincoln oder Edsel fahrt - hier seid ihr willkommen Euch zu beteiligen.
    Hier geht es los: Jetzt registrieren!

1984er Ford F150

Zeigt uns eure Fahrzeuge!
Benutzeravatar
Henk
Moderator
Beiträge: 842
Registriert: 24. Mär 2017, 15:13
Wohnort: nördlicher Landkreis Osnabrück
Fuhrpark: 1963 Ford Galaxie 500 XL Sportsroof
1960 Ford Fairlane 500 two door Club Sedan

1984er Ford F150

Beitrag von Henk » 17. Jul 2018, 21:17

Ich habe mir ein Laster zugelegt....

Ich hätte ja gesagt, der Grund für diesen Neuerwerb ist sowas wie eine Massenkarambolage aus dem Umstand das ich dieses Jahr weder den Galaxie, noch den Fairlane fertig bekomme, das mir ein solcher PickUp als Sommer Dayli gut ins Konzept passt und das ich endlich wieder einen V8 unter Arsch haben möchte, dem ist aber nicht so...gaaaaanz bestimmt nicht :lol:

Schuld ist meine Frau, die mich vorletzte Woche Samstag im Auto ganz beiläufig gefragt hat ob ich den Mercedes nicht verkaufen und statt dessen einen Pick Up kaufen möchte....

Nach kurzer Fassungslosigkeit erkannt ich die cha... ähm das meine Frau vollkommen recht hatte mit Ihrer vor Logik strotzenden Idee, denn sie hat Pferde, da muss man ja gelegentlich mal Heu, Stroh und Einstreu besorgen und was läge da näher als ein solches Nutzfahrzeug!

Ich nahm sofort das Telefon in die Hand um die gelegen... ähm dem Wunsch meiner Frau umgehend folge zu leisten, denn ich wusste das ein Kumpel sich einen PickUp als Teiletransporter in Florida gekauft hat.
Nach einem wirklich kurzem Gespräch folgte eine wirklich kurze Besichtigung ohne Probefahrt und nachdem ich eine Nacht drüber geschlafen habe ergab sich der Rest wieder telefonisch....

Hier ein paar technische Daten:
84er F150 Pick Up Truck




Regular Cab
Long Box, Camper Top,
V8 351 cui 5,8L

rostfrei aus Florida

viele Neuteile u.a.:
neue Stoßdämpfer vorne und hinten (Gabriel)
neue Auspufftöpfe
Bremse komplett neu: Bremssättel, Bremsleitungen, Bremstrommel, Bremsscheiben
Vorderachse neu gebuchst
Lenkungsteile neu,
Klimakompressor neu, Klimamittel musste beim Import nach Deutschland entfernt werden, Klima funktionierte in Florida ohne Probleme
Vergaser neu
Verteiler neu
Zündkabel neu
Wasserpumpe neu
Benzinpumpe neu

Wasserschläuche neu
Keilriemen neu
Servolenkung neu
alle Dichtungen wurden erneuert
Automatikgetriebe überholt (C-6)
Dichtungen der Seitenscheiben neu
Türdichtungen neu und `n Radio mit Cd Player is` auch noch drin.

Einziger Wermutstropfen, ich muss aus Platzgründen den 78er W123 verkaufen an dem ich inzwischen sogar Fahrdynamisch gefallen gefunden habe, weil das Fahrwerk nun endlich zum 280er Motor nebst 4 gang Schaltgetriebe passt...aber was tu ich nicht alles für das mir anvertraute Menschenweib.
DGS-Pic_1016.JPG
Dieses Kleinod muss ich aus Platzgründen nun verkaufen....hoffentlich bereuhe ich das nicht.

Aber genug der langen Worte, nun ein paar Fotos vom Laster... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
20180222_090603.jpg
20180222_090546.jpg
20180629_185744.jpg
20180629_185916.jpg
20180629_185941.jpg
20180629_190101.jpg
20180629_190318.jpg
20180629_190730.jpg

Benutzeravatar
burnout
Administrator
Beiträge: 683
Registriert: 22. Mär 2017, 11:55
Wohnort: Bramsche
Website: http://www.fomoco.eu
Fuhrpark: 1967 Mustang [302 cui] | 1967 Galaxie 500 [390 cui FE] | 1967 Fairlane 500 Ranchwagon [289 cui] | 1969 Mustang Mach 1 [351 cui]

Beitrag von burnout » 17. Jul 2018, 21:34

Das ging ja jetzt dich schneller als erwartet 😂

Schon abgeholt oder wie sieht das aus?
Gruß
Christian

--
"Racing is life. Anything before or after is just waiting." -- Steve McQueen

Benutzeravatar
barrysheen7
Beiträge: 79
Registriert: 17. Mär 2018, 18:59
Wohnort: Dinklage
Fuhrpark: 1965 Ford Galaxie 500 2-Door Hardtop, 352 cui
1985 Audi 100 C3

Beitrag von barrysheen7 » 17. Jul 2018, 21:41

Herzlichen Glückwunsch Henk,
da soll doch noch einer sagen, Frauen würden unserem Hobby hinderlich sein.
Wann kannst du denn die ersten Strohballen transportieren?
Gruß
Andreas

Benutzeravatar
Henk
Moderator
Beiträge: 842
Registriert: 24. Mär 2017, 15:13
Wohnort: nördlicher Landkreis Osnabrück
Fuhrpark: 1963 Ford Galaxie 500 XL Sportsroof
1960 Ford Fairlane 500 two door Club Sedan

Beitrag von Henk » 17. Jul 2018, 21:52

burnout hat geschrieben:
17. Jul 2018, 21:34
Das ging ja jetzt dich schneller als erwartet 😂Schon abgeholt oder wie sieht das aus?
Abgeholt wird morgen Abend...und ja, das ging selbst mir fast zu schnell 8-)
barrysheen7 hat geschrieben:
17. Jul 2018, 21:41
Wann kannst du denn die ersten Strohballen transportieren?
Wird sich zeigen, Scheinwerfer umbauen, andere Felgen, Datenblatt organisieren und dann gucken was der Tüv so sagt.

Benutzeravatar
Dude
Beiträge: 128
Registriert: 9. Jan 2018, 09:29
Fuhrpark: Ford Mustang Fastback 1966, 4-Speed Toploader, A-Code

Beitrag von Dude » 17. Jul 2018, 22:01

Das ist aber ein schickes Nutzfahrzeug👍
Michael
- 1966 Mustang Fastback A-Code 4-Speed-Toploader

GTfastbacker
Beiträge: 176
Registriert: 31. Mär 2017, 22:39
Wohnort: Pünschwitz-Kleinpockau
Fuhrpark: Omis 30iger Damenrad

Beitrag von GTfastbacker » 17. Jul 2018, 22:18

jetzt hoffen wir für dich nur, das du schnell die alte Bonzen-Schleuder los wirst.
Is doch nicht alles verloren bei dir.....
Hubraum satt, auch ohne Kat.

GT72
Beiträge: 90
Registriert: 31. Jul 2017, 13:28
Wohnort: Zwischen Rhein und Reben
Fuhrpark: 71er Ford LTD Convertible
72er Ford Gran Torino
98er Jeep Grand Cherokee
06er Alltagsschlurre

Beitrag von GT72 » 17. Jul 2018, 22:20

Glückwunsch Henk,

schöner PickUp.

Ford built tough.


Ich steh auf die Kisten (besonders die 6. Gen.).
Auch wenns bestimmt weh tut den Benz zu verkaufen, mit dem W123 machst du wieder jemand anderen glücklich.
Viel Erfolg beim Verkauf und Spaß mit dem F150.
Zuletzt geändert von GT72 am 17. Jul 2018, 22:49, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Dirk

Frank
Beiträge: 56
Registriert: 26. Jan 2018, 20:23
Wohnort: Heroldsbach
Fuhrpark: 67’er Ford Galaxie 500
Der Honda FRV von meiner Frau
Ein Sprinter von meinem Chef

Beitrag von Frank » 17. Jul 2018, 22:35

Hallo Henk.
Mann hat Deine Frau Glück!!!😂😂😂
Herzlichen Glückwunsch!!
Gruß Frank

John Doe
Beiträge: 81
Registriert: 30. Jan 2018, 09:32
Wohnort: 51519
Fuhrpark: 1966 Fairlane 500XL
1974 BMW 1602

Beitrag von John Doe » 18. Jul 2018, 07:17

Glückwunsch zu dem schönen Rübenlaster.
Ich glaub aber es gibt schlimmere Forderungen die eine Frau stellen kann :lol: ,
nur schade um den Benz.
An nem Pickup hätte ich auch noch Spaß.
Warum willst du denn die Felgen tauschen?
Gruss

Klaus

Benutzeravatar
TG-Tommy
Beiträge: 242
Registriert: 5. Jun 2017, 16:57
Wohnort: 78050 VS-VL
Website: http://tommy.hat-gar-keine-homepage.de/
Fuhrpark: Ford Mustang Coupe 1969 302cui, Ford Torino GT Fastback 1971 302cui, Mercury Cougar Coupe 1969 351cui, Chrysler Sebring Cabrio 2004 2,7 Liter V6, Volco C70 2001, Ford Mondeo 2006.

Beitrag von TG-Tommy » 18. Jul 2018, 09:09

Hat was. Viel Spaß damit. Und ja... schade um den Benz.
Viele Grüße, Thomas. "1969... it was a good year" BildBild

Antworten