• Willkommen auf Fomoco.eu
  • Herzlich willkommen im Forum für US-Ford-Klassiker!

    In diesem Forum bieten wir Austausch und Infos zu allen klassischen US-Cars der Ford Motor Company. Egal ob Ihr einen Ford, Mercury, Lincoln oder Edsel fahrt - hier seid ihr willkommen Euch zu beteiligen.
    Hier geht es los: Jetzt registrieren!

Öl für FMX-Getriebe

Unser Bereich für zusammengetragenes Wissen - sozusagen unser Technik-Wiki.
Wenn Ihr Information aus Werkstatthandbüchern / Shop Manuals oder eigene Anleitungen postet, gehören sie hier rein.
Antworten
Benutzeravatar
TG-Tommy
Beiträge: 242
Registriert: 5. Jun 2017, 16:57
Wohnort: 78050 VS-VL
Website: http://tommy.hat-gar-keine-homepage.de/
Fuhrpark: Ford Mustang Coupe 1969 302cui, Ford Torino GT Fastback 1971 302cui, Mercury Cougar Coupe 1969 351cui, Chrysler Sebring Cabrio 2004 2,7 Liter V6, Volco C70 2001, Ford Mondeo 2006.

Öl für FMX-Getriebe

Beitrag von TG-Tommy » 6. Jul 2017, 16:56

Habe mit der Suche nichts gefunden.

Gehe ich richtig in der Annahme, dass für ein FMX Getriebe auch ATF-F verwendet werden soll?

Füllmenge? 10, 11, 12 Liter?
Viele Grüße, Thomas. "1969... it was a good year" BildBild

Sally67
Beiträge: 253
Registriert: 12. Apr 2017, 14:26
Wohnort: Nicht weit vom Dirk
Fuhrpark: 67er Mustang Coupé,
351W,Sauterne Gold
98er Z3 Roadster 171cui
Alltagsschlurre 09er VW Caddy

Beitrag von Sally67 » 6. Jul 2017, 20:01

Hi Thomas,
ATF-F passt, guckst du :idea:
https://www.velocity-group.de/blog/deta ... ampaign357
Gruß und
immer gutes Heimkommen

Sally67
Beiträge: 253
Registriert: 12. Apr 2017, 14:26
Wohnort: Nicht weit vom Dirk
Fuhrpark: 67er Mustang Coupé,
351W,Sauterne Gold
98er Z3 Roadster 171cui
Alltagsschlurre 09er VW Caddy

Beitrag von Sally67 » 6. Jul 2017, 20:16

Und etwas Info habe ich auch noch gefunden ;)
https://www.motor-talk.de/forum/ueberho ... 12227.html
Die Füllmenge wird in der US-Literatur mit 11 Quarts angegeben.
In Deutschland sind es 10-10,5 l. Also in etwa das gleiche.
Gruß und
immer gutes Heimkommen

Benutzeravatar
birdman
Beiträge: 298
Registriert: 27. Mär 2017, 21:49
Wohnort: Osthessen
Fuhrpark: '64 T-Bird Convertible
'83 F150 4x4
'58 Simson AWO Sport

Beitrag von birdman » 6. Jul 2017, 20:25

ATF Type F ist richtig !
Füllmenge von 11 Quarts ist nur für restlos leere Getriebe, inkl. leeren Wandler.
Geh mal von ca. 6-7L bei einem "normalen" Ölwechsel aus. Kauf dir ein 10l Gebinde, dann bist auf der sicheren Seite.
das Leben ist zu kurz, um kleine,hässliche Autos zu fahren....

Bild

Benutzeravatar
TG-Tommy
Beiträge: 242
Registriert: 5. Jun 2017, 16:57
Wohnort: 78050 VS-VL
Website: http://tommy.hat-gar-keine-homepage.de/
Fuhrpark: Ford Mustang Coupe 1969 302cui, Ford Torino GT Fastback 1971 302cui, Mercury Cougar Coupe 1969 351cui, Chrysler Sebring Cabrio 2004 2,7 Liter V6, Volco C70 2001, Ford Mondeo 2006.

Beitrag von TG-Tommy » 7. Jul 2017, 09:11

Na dann lag ich ja gar nicht mal so schlecht.

Vielen Dank für die Links und Infos. Klasse :!: :)
Viele Grüße, Thomas. "1969... it was a good year" BildBild

Antworten