• Willkommen auf Fomoco.eu
  • Herzlich willkommen im Forum für US-Ford-Klassiker!

    In diesem Forum bieten wir Austausch und Infos zu allen klassischen US-Cars der Ford Motor Company. Egal ob Ihr einen Ford, Mercury, Lincoln oder Edsel fahrt - hier seid ihr willkommen Euch zu beteiligen.
    Hier geht es los: Jetzt registrieren!

Wie heißt das Teil?

Vergaser läuft nicht? Die Karre bremst nicht oder ihr habt andere technische Probleme? Hier gehört's rein!
Antworten
Benutzeravatar
picsro
Beiträge: 32
Registriert: 19. Nov 2017, 17:20
Wohnort: Berlin
Fuhrpark: Ford F100 Bj.1971 360CUI

Wie heißt das Teil?

Beitrag von picsro » 3. Okt 2019, 19:09

Nabend Foris,
eigentlich wollte ich nur mal schnell Stoßdämpfer wechseln, aber wie es immer so ist. Die untere Aufhängung für eben diese ist abgerissen und leider genietet. Brauche also sehr wahrscheinlich das Teil, dessen Name ich nicht kenne, neu. Aber hier kann mir bestimmt schnell jemand helfen.
Dateianhänge
IMG_20191003_190201.jpg
Ford F100 | Bj 1971 | 360 CUI

Benutzeravatar
Braunschweiger
Beiträge: 378
Registriert: 31. Mär 2017, 21:39
Wohnort: Baunschweig
Fuhrpark: 1968er Ford Mustang

Beitrag von Braunschweiger » 3. Okt 2019, 19:34

Das Teil heißt Strut Rod wenn das Teil ansonsten in Ordnung ist, mach die Nietreste raus und zieh hochfeste Schrauben rein, 10.9/12.9 und selbstsichernde Muttern.
Gruß Harald

Benutzeravatar
picsro
Beiträge: 32
Registriert: 19. Nov 2017, 17:20
Wohnort: Berlin
Fuhrpark: Ford F100 Bj.1971 360CUI

Beitrag von picsro » 3. Okt 2019, 19:43

Danke, bin ich schonmal schlauer. Das Ding an sich ist in Ordnung, nur halt der Winkel für den Stoßdämpfer nicht mehr. Wegen der Nieten habe ich die Befürchtung, den Winkel nicht einzeln zu bekommen. Mal gucken...
Ford F100 | Bj 1971 | 360 CUI

Benutzeravatar
Henk
Moderator
Beiträge: 1304
Registriert: 24. Mär 2017, 15:13
Wohnort: nördlicher Landkreis Osnabrück
Fuhrpark: 1963 Ford Galaxie 500 XL Sportsroof
1960 Ford Fairlane 500 two door Club Sedan
1984 Ford F150

Beitrag von Henk » 3. Okt 2019, 20:11

Was Harald geschrieben hat ! 👍
Nur das ich das teil unter Radius Arm kenne.

Benutzeravatar
Braunschweiger
Beiträge: 378
Registriert: 31. Mär 2017, 21:39
Wohnort: Baunschweig
Fuhrpark: 1968er Ford Mustang

Beitrag von Braunschweiger » 3. Okt 2019, 21:32

Ah ok, ich nahm an, das der an hinterachse, Radius Arm, heißt.
Ich kannte den Begriff nur vom Mustang her.
Gruß Harald

Benutzeravatar
picsro
Beiträge: 32
Registriert: 19. Nov 2017, 17:20
Wohnort: Berlin
Fuhrpark: Ford F100 Bj.1971 360CUI

Beitrag von picsro » 3. Okt 2019, 22:23

Scheint beides nicht ganz falsch zu sein, zumindest findet man als Unwissender die richtige Richtung mit beiden Begriffen. Glücklicherweise gibt es den Winkel auch einzeln und ich hab jetzt auch ne Teilenummer. Jetzt nur noch bekommen :lol:

Danke und Gruß
Ronny
Ford F100 | Bj 1971 | 360 CUI

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag