• Willkommen auf Fomoco.eu
  • Herzlich willkommen im Forum für US-Ford-Klassiker!

    In diesem Forum bieten wir Austausch und Infos zu allen klassischen US-Cars der Ford Motor Company. Egal ob Ihr einen Ford, Mercury, Lincoln oder Edsel fahrt - hier seid ihr willkommen Euch zu beteiligen.
    Hier geht es los: Jetzt registrieren!

Unteres Kugelgelenk Querlenker - K8197

Vergaser läuft nicht? Die Karre bremst nicht oder ihr habt andere technische Probleme? Hier gehört's rein!
Antworten
Steppel87
Beiträge: 446
Registriert: 1. Feb 2019, 22:31
Fuhrpark: 13er Ford Mustang GT, 302CUI
73er Ford Ranchero GT, 351C-CJ

Unteres Kugelgelenk Querlenker - K8197

Beitrag von Steppel87 » 25. Sep 2019, 13:39

Hallo, ich habe mir für den Ranchero 2 untere Kugelgelenke für die Querlenker an der VA bestellt und nun bekommen. Leider sind zwei völlig unterschiedliche. Ich denke außer Rückgabe ist nichts anderes sinnvoll. Aber welches ist das Richtige oder Bessere Lager? Ich tendiere zu dem mit Schmiernippel oder? (rechts)
20190925_135430.jpg
Dateianhänge
20190925_135459.jpg
20190925_135520.jpg
LG Stephan

Hubraum statt Wohnraum :lol:

Benutzeravatar
Ranchero78
Beiträge: 240
Registriert: 3. Jan 2019, 16:32
Wohnort: Kreis Recklinghausen
Fuhrpark: Ranchero 500

Beitrag von Ranchero78 » 25. Sep 2019, 19:19

Ich sag mal mit Schmiernippel ist schon nicht verkehrt.
auf den ersten Blick kann ich auch nicht mehr sagen welches jetzt passt.
Kannst du das mit dem alten Kugelgelenk abgleichen? Ansonsten beide vermessen Druchmesser ect und dann schauen ob eines abweicht.

Ich hatte nur beim Oberen Probleme da ging der Kegelsitz nicht tief genug rein !

PS. hast du jetzt deine HA mit den Energy Suspension gemacht?
Keine Luftpumpe sondern Hubraum
MFG Alex

Steppel87
Beiträge: 446
Registriert: 1. Feb 2019, 22:31
Fuhrpark: 13er Ford Mustang GT, 302CUI
73er Ford Ranchero GT, 351C-CJ

Beitrag von Steppel87 » 26. Sep 2019, 08:37

Also von der Optik her passt das ohne Schmiernippel... (diese sehen optisch den Moog-K8197 auch ähnlich)

Ich habe aktuell alles an Buchsen für VA und HA von Energy Suspension bestellt und hoffe das ich diese im Oktober noch eingebaut bekomme.
LG Stephan

Hubraum statt Wohnraum :lol:

Benutzeravatar
Ranchero78
Beiträge: 240
Registriert: 3. Jan 2019, 16:32
Wohnort: Kreis Recklinghausen
Fuhrpark: Ranchero 500

Beitrag von Ranchero78 » 26. Sep 2019, 19:11

Wenn die Maße identisch sind dann ist es ja eh egal.
Dann mal gutes gelingen mit den Buchsen.
Zum Winter gibt es ja immer genug zum schrauben oder über den Winter :)
Baue mir gerade auch eine AFR / Lambda Anzeige ein. Allerdings erstmal nur für eine Sonde mal sehen was das so kann .
Keine Luftpumpe sondern Hubraum
MFG Alex

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Wer ist online?
  • Insgesamt sind 2 Besucher online :: 0 sichtbare Mitglieder, 1 unsichtbares Mitglied und 1 Gast

    Der Besucherrekord liegt bei 362 Besuchern, die am 22. Jan 2020, 02:21 gleichzeitig online waren.

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast