• Willkommen auf Fomoco.eu
  • Herzlich willkommen im Forum für US-Ford-Klassiker!

    In diesem Forum bieten wir Austausch und Infos zu allen klassischen US-Cars der Ford Motor Company. Egal ob Ihr einen Ford, Mercury, Lincoln oder Edsel fahrt - hier seid ihr willkommen Euch zu beteiligen.
    Hier geht es los: Jetzt registrieren!

Abgasanlage woher?

Vergaser läuft nicht? Die Karre bremst nicht oder ihr habt andere technische Probleme? Hier gehört's rein!
Steppel87
Beiträge: 187
Registriert: 1. Feb 2019, 22:31
Fuhrpark: 13er Ford Mustang GT, 302CUI
73er Ford Ranchero GT, 351C-CJ

Abgasanlage woher?

Beitrag von Steppel87 » 6. Apr 2019, 17:27

Die hinteren Rohre des Ranchero sind eigentlich so gut wie hinüber?

Wo kann ich hierzu Ersatz finden oder muss ich die Abgasanlage selbst nachbauen?

Habe im Netz irgendwie nichts finden können.

Gruß Stephan
Hubraum statt Wohnraum :lol:

Benutzeravatar
429CS
Beiträge: 165
Registriert: 17. Feb 2018, 08:44
Wohnort: Ichenhausen
Fuhrpark: 1970 LTD Country Squire 429
1987 Fleetwood Pace Arrow 6,2 TD
1991 Econoline E-150 5,8 EFI

Beitrag von 429CS » 6. Apr 2019, 20:09

Google mal nach WALDRON EXHAUST. Hab bei denen eine komplette neue Anlage für meinen LTD bestellt.
mit allerbesten Schraubärgrüssen

Roland

Steppel87
Beiträge: 187
Registriert: 1. Feb 2019, 22:31
Fuhrpark: 13er Ford Mustang GT, 302CUI
73er Ford Ranchero GT, 351C-CJ

Beitrag von Steppel87 » 6. Apr 2019, 21:49

Danke für den Tip.
Hubraum statt Wohnraum :lol:

Benutzeravatar
burnout
Administrator
Beiträge: 1031
Registriert: 22. Mär 2017, 11:55
Wohnort: Bramsche
Website: http://www.my-mach1.com
Fuhrpark: 1967 Mustang [302 cui] | 1967 Galaxie 500 [390 cui FE] | 1967 Fairlane 500 Ranchwagon [289 cui] | 1969 Mustang Mach 1 [351 cui]

Beitrag von burnout » 7. Apr 2019, 12:30

Einzelne Teile kannst Du natürlichauch so ersetzen, dafür brauchst Du keine ganze Anlage.
Gruß
Christian

--
"Racing is life. Anything before or after is just waiting." -- Steve McQueen

Benutzeravatar
429CS
Beiträge: 165
Registriert: 17. Feb 2018, 08:44
Wohnort: Ichenhausen
Fuhrpark: 1970 LTD Country Squire 429
1987 Fleetwood Pace Arrow 6,2 TD
1991 Econoline E-150 5,8 EFI

Beitrag von 429CS » 7. Apr 2019, 15:05

Waldron verkauft auch einzelne Rohrteile. Man muss halt nur fragen! ;)
Nur ist aus meiner Erfahrung der Ersatz von neuen Rohren in einer alten Anlage Stückwerk und rächt sich durch Undichtigkeiten gerade an den Muffen. Da ist meist mehr Gammel als äußerlich sichtbar.
mit allerbesten Schraubärgrüssen

Roland

Steppel87
Beiträge: 187
Registriert: 1. Feb 2019, 22:31
Fuhrpark: 13er Ford Mustang GT, 302CUI
73er Ford Ranchero GT, 351C-CJ

Beitrag von Steppel87 » 21. Mai 2019, 16:24

Hallo ich möchte das Thema nochmal aufgreifen, da es bei Waldron doch recht teuer ist - gerade der Versand. :shock:

Wie sieht es eigentlich aus, wäre denn die Abgasanlage vom Mustang identisch zum Ranchero BJ73 - vermutlich nicht oder?!

Mich würde auch mal ein Picture von der Abgasanlage eines anderen Ranchero-Fahrers brennend interessieren - gerade was die Schalldämpfer betrifft. Denn bei mir scheinen nur solche Cherry Bomb Teile verbaut zu sein. Soll das original so sein?

https://www.velocity-group.de/abgasanla ... -2-5-zoll/

Daher würde ich mich über Bilder und auskünfte freuen.
Achja es handelt sich um den 351C 5.8l Motor...

Gruß Stephan
Hubraum statt Wohnraum :lol:

FrankDrebin
Beiträge: 133
Registriert: 17. Okt 2018, 05:17
Wohnort: Ettenheim
Fuhrpark: Lincoln Continental Mark III, Jeep Grand cherokee

Beitrag von FrankDrebin » 21. Mai 2019, 18:27

Schau mal bei walker nach.
Dann mit der Teile Nummer bei rockauto schauen und dort kaufen.

http://www.walkerexhaust.com/catalog/wa ... log-lookup

Steppel87
Beiträge: 187
Registriert: 1. Feb 2019, 22:31
Fuhrpark: 13er Ford Mustang GT, 302CUI
73er Ford Ranchero GT, 351C-CJ

Beitrag von Steppel87 » 21. Mai 2019, 19:01

Danke dir. Werde mein Glück versuchen...
Hubraum statt Wohnraum :lol:

Steppel87
Beiträge: 187
Registriert: 1. Feb 2019, 22:31
Fuhrpark: 13er Ford Mustang GT, 302CUI
73er Ford Ranchero GT, 351C-CJ

Beitrag von Steppel87 » 22. Mai 2019, 09:08

So hab mal bei Walker geschaut. Ist wirklich ne gute Sache. Doch leider haben sie da nur den Schalldämpfer und die Schellen benummert. Interessant wäre das Rohr vor und nach Schalldämpfer.
Hubraum statt Wohnraum :lol:

Benutzeravatar
Ranchero78
Beiträge: 130
Registriert: 3. Jan 2019, 16:32
Wohnort: Kreis Recklinghausen
Fuhrpark: Ranchero 500

Beitrag von Ranchero78 » 22. Mai 2019, 18:12

Also du kannst nur etwas selber schweissen oder schweissen lassen wüsste nicht das es was so gibt zum kaufen für den Ranchero.

Schau mal bei KTS oder Mike &Franks die haben alle Rohre und Bögen zum bauen im Programm.wobei ich die Bögen bei KTS bevorzuge weil sie gezogen sind und nicht wie bei M&F gebördelt.
als Durchmesser eignen sind 2 1/4 und 2 1/2 Zoll am besten.

Und den Schalldämpfer dann vom Flowmaster oder halt was einem gefällt wenn Flowmaster dann nimm einen mit Delta Flow der dröhnt dann nicht so stark bei bestimmten Drehzahlen was ja so viele bemängeln.

Und so könnte es dann aussehen.
DSC_0999.JPG
Keine Luftpumpe sondern Hubraum
MFG Alex

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag