• Willkommen auf Fomoco.eu
  • Herzlich willkommen im Forum für US-Ford-Klassiker!

    In diesem Forum bieten wir Austausch und Infos zu allen klassischen US-Cars der Ford Motor Company. Egal ob Ihr einen Ford, Mercury, Lincoln oder Edsel fahrt - hier seid ihr willkommen Euch zu beteiligen.
    Hier geht es los: Jetzt registrieren!

Guten Morgen aus Österreich

In diesem Bereich könnt ihr Euch als neue User kurz vorstellen.
Benutzeravatar
Mr Monk
Beiträge: 54
Registriert: 7. Feb 2018, 06:42
Wohnort: A-2285 Breitstetten
Fuhrpark: 1964 Ford Galaxie 500 Fastback
2015 Citroen C4 Gran Picasso
2008 Aprilia Shiver

Guten Morgen aus Österreich

Beitrag von Mr Monk » 11. Feb 2018, 09:45

Hallo Forum,

ich möchte uns kurz mal vorstellen.
Wir sind Jürgen und Mary-Lou.
Es ist wohl wie bei den meisten hier. Mary-Lou ist die Ältere von uns beiden.

Sie ist Jahrgang 1964 und ich 1974.

Mary-Lou ist ein 2door Fastback und kam 2015 nach Österreich.

Leider in einem sagen wir mal amerikanisch restaurierten Zustand.
Das will ich jetzt gerade mit der Fernhilfe von Heiko ändern.
Fotos darüber gibts dann in der Rubrik für Restauration.
Dateianhänge
AhT7qga6gd9YSdenkZz_ilAhGiHESqE8z_oawLYar3I2.jpg

Benutzeravatar
Henk
Moderator
Beiträge: 784
Registriert: 24. Mär 2017, 15:13
Wohnort: nördlicher Landkreis Osnabrück
Fuhrpark: 1963 Ford Galaxie 500 XL Sportsroof
1960 Ford Fairlane 500 two door Club Sedan

Beitrag von Henk » 11. Feb 2018, 10:02

Moin Jürgen, schön das Du hier auch angekommen bist....

Wenn ich grob überschlage, dürfte dein 64er Galaxie Fastback der dritte hier im Forum neben dem von @Holly1980 und @Volker356 sein.

Benutzeravatar
burnout
Administrator
Beiträge: 635
Registriert: 22. Mär 2017, 11:55
Wohnort: Bramsche
Website: http://www.fomoco.eu
Fuhrpark: 1967 Mustang [302 cui] | 1967 Galaxie 500 [390 cui FE] | 1967 Fairlane 500 Ranchwagon [289 cui] | 1969 Mustang Mach 1 [351 cui]

Beitrag von burnout » 11. Feb 2018, 12:58

Moin Jürgen und viel Erfolg mit dem Galaxie. Hab die Fotos bei Heiko gesehen, das wird ja leider wohl ein aufwändigeres Projekt :shock:
Gruß
Christian

--
"Racing is life. Anything before or after is just waiting." -- Steve McQueen

Benutzeravatar
Mr Monk
Beiträge: 54
Registriert: 7. Feb 2018, 06:42
Wohnort: A-2285 Breitstetten
Fuhrpark: 1964 Ford Galaxie 500 Fastback
2015 Citroen C4 Gran Picasso
2008 Aprilia Shiver

Beitrag von Mr Monk » 11. Feb 2018, 15:55

hy, ja leider :(

ja, ich hoffe ich bekomme das Dach so wie geplant über den großen Teich.
Der Rest des Galaxie hat recht gute Substanz, abgesehen von Oberflächenrost...

Bin jetzt grad beim Zerlegen und Teile zum Strahler zu bringen.


Ich halte euch am laufenden.

Benutzeravatar
Henk
Moderator
Beiträge: 784
Registriert: 24. Mär 2017, 15:13
Wohnort: nördlicher Landkreis Osnabrück
Fuhrpark: 1963 Ford Galaxie 500 XL Sportsroof
1960 Ford Fairlane 500 two door Club Sedan

Beitrag von Henk » 11. Feb 2018, 15:56

Bist Du schon weiter gekommen in Sachen Spedition von Canada/Deutschland/Österreich ?

Benutzeravatar
Mr Monk
Beiträge: 54
Registriert: 7. Feb 2018, 06:42
Wohnort: A-2285 Breitstetten
Fuhrpark: 1964 Ford Galaxie 500 Fastback
2015 Citroen C4 Gran Picasso
2008 Aprilia Shiver

Beitrag von Mr Monk » 11. Feb 2018, 16:06

nein, leider noch nichts erfahren, ausser dass ich als Privatperson bei allen bei denen ich gefragt habe nix mit Seefracht machen kann.
Dazu müsste ich eine Firma sein wegen UID Nummer und Zoll.
Aber sie bieten auch keine Lösung dafür an.

Österreich ist manchmal echt hinterwäldlerisch... :evil:

Jetzt hab ich Dean mal gefragt ob er das irgendwie checken kann

Benutzeravatar
TG-Tommy
Beiträge: 216
Registriert: 5. Jun 2017, 16:57
Wohnort: 78050 VS-VL
Website: http://tommy.hat-gar-keine-homepage.de/
Fuhrpark: Ford Mustang Coupe 1969 302cui, Ford Torino GT Fastback 1971 302cui, Mercury Cougar Coupe 1969 351cui, Chrysler Sebring Cabrio 2004 2,7 Liter V6, Volco C70 2001, Ford Mondeo 2006.

Beitrag von TG-Tommy » 11. Feb 2018, 16:22

Klärt mich mal auf. Steht doch schon in Österrreich...?
Viele Grüße, Thomas. "1969... it was a good year" BildBild

Benutzeravatar
burnout
Administrator
Beiträge: 635
Registriert: 22. Mär 2017, 11:55
Wohnort: Bramsche
Website: http://www.fomoco.eu
Fuhrpark: 1967 Mustang [302 cui] | 1967 Galaxie 500 [390 cui FE] | 1967 Fairlane 500 Ranchwagon [289 cui] | 1969 Mustang Mach 1 [351 cui]

Beitrag von burnout » 11. Feb 2018, 20:23

Es geht um ein neues Dach für den Galaxie. Jürgen hat eins in Kanada gefunden :)
Gruß
Christian

--
"Racing is life. Anything before or after is just waiting." -- Steve McQueen

Benutzeravatar
Mr Monk
Beiträge: 54
Registriert: 7. Feb 2018, 06:42
Wohnort: A-2285 Breitstetten
Fuhrpark: 1964 Ford Galaxie 500 Fastback
2015 Citroen C4 Gran Picasso
2008 Aprilia Shiver

Beitrag von Mr Monk » 11. Feb 2018, 20:37

Ja genau so ist es.
Da hier bei meinem am Dach so wirklich ALLES weggefault ist und die Dachrinnen
kurzerhand runtergeflext wurden ist dies die beste Lösung.
Also der Vorbesitzer hat dies verbrochen und dann diiiiiick Bondo draufgeschmiert.
Leider echt viel schlimmer als erwartet.

Altes Dach runter, neues Dach rauf.

Soviel zur Theorie.

Jetzt hab ich ein Dach in Canada gefunden und muss das nur irgendwie hier her bekommen.

Benutzeravatar
Henk
Moderator
Beiträge: 784
Registriert: 24. Mär 2017, 15:13
Wohnort: nördlicher Landkreis Osnabrück
Fuhrpark: 1963 Ford Galaxie 500 XL Sportsroof
1960 Ford Fairlane 500 two door Club Sedan

Beitrag von Henk » 11. Feb 2018, 21:45


Antworten