• Willkommen auf Fomoco.eu
  • Herzlich willkommen im Forum für US-Ford-Klassiker!

    In diesem Forum bieten wir Austausch und Infos zu allen klassischen US-Cars der Ford Motor Company. Egal ob Ihr einen Ford, Mercury, Lincoln oder Edsel fahrt - hier seid ihr willkommen Euch zu beteiligen.
    Hier geht es los: Jetzt registrieren!

Auto - Zugmaschine - pick up

Ihr sucht ein Fahrzeug oder passende Teile? Dann seid ihr hier richtig.
Benutzeravatar
Braunschweiger
Beiträge: 784
Registriert: 31. Mär 2017, 21:39
Wohnort: Löwenstadt
Fuhrpark: 1968er Ford Mustang

Beitrag von Braunschweiger » 24. Aug 2020, 19:08

Na und, zeig ruhig, mir ist auch ein 62er C10 zugelaufen, der noch viel Liebe braucht, ist doch Hobby 8-)
Gruß Harald

Benutzeravatar
rustang
Beiträge: 532
Registriert: 12. Nov 2019, 21:09
Fuhrpark: oh je!

Beitrag von rustang » 24. Aug 2020, 20:42

los jetzt tractor table dance! :D
driving a mustang is like driving a sofa.
i'm real good at driving sofas!

Benutzeravatar
V8MF
Beiträge: 127
Registriert: 6. Mär 2020, 22:25
Wohnort: Ralingen

Beitrag von V8MF » 18. Sep 2020, 15:17

Bild
Bild
regards, live your life Sebastian

Benutzeravatar
Henk
Moderator
Beiträge: 1970
Registriert: 24. Mär 2017, 15:13
Wohnort: nördlicher Landkreis Osnabrück
Fuhrpark: 1963 Ford Galaxie 500 XL Sportsroof
1960 Ford Fairlane 500 two door Club Sedan
1984 Ford F150

Beitrag von Henk » 18. Sep 2020, 15:37

Für`n Chevy ganz schick.....
Oh man, hätte ich das aussprechen müssen, hätte ich mir vermutlich ein Stück Zunge abgebissen :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Braunschweiger
Beiträge: 784
Registriert: 31. Mär 2017, 21:39
Wohnort: Löwenstadt
Fuhrpark: 1968er Ford Mustang

Beitrag von Braunschweiger » 18. Sep 2020, 16:36

Schicke Zugmaschine, steht ja wie neu da.
So sehen sie in gebraucht aus :mrgreen:
2020062516485800.jpg
Das ist jetzt meiner :)
Viel Spaß mit deiner Zugmaschine.
Gruß Harald

Sally67
Beiträge: 979
Registriert: 12. Apr 2017, 14:26
Wohnort: Nicht weit vom Dirk
Fuhrpark: 67er Mustang Coupé,
351W,Sauterne Gold
98er Z3 Roadster 171cui
15er Mini Cooper S 122cui
Alltagsschlurre 09er VW Caddy

Beitrag von Sally67 » 18. Sep 2020, 16:49

Es wird Zeit das hier noch n Chevy-Unterforum aufgemacht wird :D
Wenn der Christian sich erweichen lässt, bleibt ihr uns erhalten 8-)
Gruß und
immer gutes Heimkommen.
Martin mit Sally.

Lieber Lappen vorm Mund als Zettel am Zeh.

Benutzeravatar
Braunschweiger
Beiträge: 784
Registriert: 31. Mär 2017, 21:39
Wohnort: Löwenstadt
Fuhrpark: 1968er Ford Mustang

Beitrag von Braunschweiger » 18. Sep 2020, 17:05

Ich denke, ich bleibe.
Einen habe ich ja noch 8-)
2020091817032600.jpg
Ein rares 1 Achser Modell :lol:
Gruß Harald

Benutzeravatar
V8MF
Beiträge: 127
Registriert: 6. Mär 2020, 22:25
Wohnort: Ralingen

Beitrag von V8MF » 18. Sep 2020, 22:21

Henk hat geschrieben:
18. Sep 2020, 15:37
Für`n Chevy ganz schick.....
Oh man, hätte ich das aussprechen müssen, hätte ich mir vermutlich ein Stück Zunge abgebissen :lol: :lol: :lol:

:lol: fiel mir auch nicht ganz einfach. Die Entscheidung fiel wg. dem Zustand und Gesamtbild. Er ist 37 Jahre jung, ist also n '83 aber fast wie "neu" für sein Alter mit 62 Kmls gelaufen. Der originale 305 Motor wurde anfang 2000 gegen 350 Goodwrench und das 3g gegen 4g getauscht. Kam mir gut entgegen. Kommt ursprünglich aus AZ. Ich habe ja noch den Merc und Ford für die besseren Tage. ;)
Harald, deiner ist hobby, meiner muss jeden Tag ran, dafür kann man chevy missbrauchen, mal sehen ob er sich beweisen kann :)
Danke euch.
regards, live your life Sebastian

Benutzeravatar
Super Rhino
Beiträge: 37
Registriert: 10. Jun 2020, 21:15
Wohnort: Lk Ebersberg
Fuhrpark: 69 Mustang Grande 351W
72 Fairmont XY GT 351C
92 Mustang GT Convertible
93 Mustang GT Cobra R Clone (Projekt)

Beitrag von Super Rhino » 20. Sep 2020, 10:33

Hi Seb

Wieviel darf der jetzt offiziell ziehen ?
Viele Grüße
Andi

Benutzeravatar
V8MF
Beiträge: 127
Registriert: 6. Mär 2020, 22:25
Wohnort: Ralingen

Beitrag von V8MF » 20. Sep 2020, 11:17

hi Andy. In den Papieren steht nichts, noch nichts. AHK vorbereitung ist von Reese. Die AHK kaufte ich bei uns in D beim Händler mit Tüv für das Auto. Lt. Unterlagen und der Aussage mehrerer Händler muss die auch nicht eingetragen werden. Stützlast ist 140kg und Zugkraft 3,5T. Lt. Aussage zwischen dem einen und einem anderen und noch einen darf das Auto min. 2,7T - 3630kg gebremst ziehen. Ich will das alles noch abklären, alles schriftlich einsammeln und mich beim Tüv genau erkundigen. Was sagst du dazu?
regards, live your life Sebastian

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Wer ist online?
  • Insgesamt sind 5 Besucher online :: 0 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 5 Gäste

    Der Besucherrekord liegt bei 362 Besuchern, die am 22. Jan 2020, 02:21 gleichzeitig online waren.

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste