• Willkommen auf Fomoco.eu
  • Herzlich willkommen im Forum für US-Ford-Klassiker!

    In diesem Forum bieten wir Austausch und Infos zu allen klassischen US-Cars der Ford Motor Company. Egal ob Ihr einen Ford, Mercury, Lincoln oder Edsel fahrt - hier seid ihr willkommen Euch zu beteiligen.
    Hier geht es los: Jetzt registrieren!

Suche: Lenksäule oder E-Teile

Ihr sucht ein Fahrzeug oder passende Teile? Dann seid ihr hier richtig.
Antworten
Benutzeravatar
osi-v8
Beiträge: 270
Registriert: 29. Dez 2018, 09:29
Wohnort: Wunstorf
Fuhrpark: 1966er OSI V8
1966er Ford F100 V8

Suche: Lenksäule oder E-Teile

Beitrag von osi-v8 » 20. Jan 2020, 20:18

N'abend zusammen,
für meine Truck-Resto brauche ich ne Lenksäule oder Teile davon. Vielleicht hat ja jemand ne Idee, was rumfliegen, Teile übrig oder ne ganze Lenksäule :?: ;)
1966 Ford F100 mit manuellem Lenkgetriebe & Lenkrad Automatik (Automatic steering column)

2010.02.27 004.jpg

Ich Dussel hab Teile der Lenksäule zum chromatieren mitgegeben, die das aber nicht abkönnen.
Jetzt sind zwei Teile leider unrettbar zerfressen.

IMAG6615.jpg

1) A/T shift collar --> C5TZ-7228-A, ersetzt in D5TZ-7228-A


den gibt es noch bei Dennis Carpenter oder LMC zu kaufen / der oben links im Bild !
"...D5TZ-7228-A (replaced C5TZ-7228-A & B, C9TZ-7228-A) .. A/T Shift Collar Kit-Includes plastic dial pointer..."


2) A/T shift column flange --> C5DA-3511-B

2014.08.17 021.jpg
2014.08.17 024.jpg
65-72_F100&F250-2WD_&_67F350_steering-column.jpg

Den finde ich zwar z.B. bei LMC schematisch abgebildet, es scheint ihn aber nicht in der Automatic Ausführung zu geben. Nur als 3-spd manual shift.
Der Unterschied scheint in der Aussparung für die Gangwahlanzeige zu liegen :idea: :?:

LMC Katalog.jpg
LMC Katalog.jpg (83.85 KiB) 513 mal betrachtet
Gruß
Carsten

....follow the fun in a FORD...

tody
Beiträge: 54
Registriert: 4. Jan 2020, 20:08
Wohnort: Bergisch Gladbach

Beitrag von tody » 20. Jan 2020, 21:09

Überprüf noch mal Deine Teilenummern...
Für die column flange spuckt mein Master Parts Catalog C5DZ-3511-B aus. Scheint auch bei den passenger cars im Falcon verbaut worden zu sein.
Für den Shift collar ist in der pdf-Version vom Master Catalog handschriftlich was überschrieben. Deine Nummern stimmen aber wohl, ich sehe da ein durchgestrichenes C9TZ und ein handschriftlich ergänztes D5TZ-7228-A. Die C9TZ-7228-A ist wieder ne Teilenummer vom Falcon...
Gruß,
Thomas

tody
Beiträge: 54
Registriert: 4. Jan 2020, 20:08
Wohnort: Bergisch Gladbach

Beitrag von tody » 20. Jan 2020, 21:26

hier ist der shift collar für nen brauchbaren kurs inkl. versand:
https://www.ebay.com/itm/New-1965-77-F1 ... SwnRVdhT-D

shift flange hatte dieser seller schon zweimal drin, ist aber nicht verkauft worden. würde ich mal anschreiben:
https://www.ebay.com/itm/1965-Ford-Falc ... 7675.l2557
Gruß,
Thomas

Benutzeravatar
osi-v8
Beiträge: 270
Registriert: 29. Dez 2018, 09:29
Wohnort: Wunstorf
Fuhrpark: 1966er OSI V8
1966er Ford F100 V8

Beitrag von osi-v8 » 20. Jan 2020, 22:21

Hey Thomas,

vielen Dank, der Hinweis aus Deinem Master Parts Katalog war sehr hilfreich ! :idea: ;)

Damit habe ich auch noch diese Infos aus dem FTE Forum von user Number Dummy (dem Parts Guru) gefunden.


There are two types of upper flanges used 1965/72. One for A/T (C5DZ-3511-B) & one for M/T C5DZ-3511-A).

C5DZ-3511-B ...Upper Flange-Use with A/T / Marked: C5DA-3511-BP / Obsolete
Applications: 1965/66 F100/250 - 1967/72 F100/350.


Werde die Links mal checken, auch dafür vielen Dank :!:

Falls hier in DE trotzdem jemand sowas rumfliegen hat, gerne Info an mich
Gruß
Carsten

....follow the fun in a FORD...

Benutzeravatar
osi-v8
Beiträge: 270
Registriert: 29. Dez 2018, 09:29
Wohnort: Wunstorf
Fuhrpark: 1966er OSI V8
1966er Ford F100 V8

Beitrag von osi-v8 » 20. Sep 2020, 11:50

Moinsen,

dank Chris / cash666 habe ich nun eine passende komplette Lenksäule erhalten :D 8-)

Schön das man sich mal getroffen hat und quatschen konnte, war toll.

Immer sehr interessant wie und mit welcher Motivation die Leute an Ihre Projekte gehen.
Dateianhänge
IMG_20200916_091749.jpg
IMG_20200916_091659.jpg
IMG_20200916_091645.jpg
Gruß
Carsten

....follow the fun in a FORD...

Benutzeravatar
osi-v8
Beiträge: 270
Registriert: 29. Dez 2018, 09:29
Wohnort: Wunstorf
Fuhrpark: 1966er OSI V8
1966er Ford F100 V8

Beitrag von osi-v8 » 20. Sep 2020, 12:06

Diese Lenksäule ist ja aus einem 68er F250 mit A/T und Lenkradschaltung ohne Servolenkung.

Interessanterweise ist die Lenkstange vom Rag Joint bis zum Gewinde ganze 2cm kürzer als meine Originale.
IMG_20200916_100652.jpg
Da ich meine alte Lenksäule nicht vermessen habe und diese nun schon beim Lackierer liegt kann ich im Moment nicht ermitteln ob sie zum Motor oder zum Lenkrad hin kürzer ist.

Egal, die beiden bei mir defekten Teile sind dabei :lol:
IMG_20200916_115152.jpg
IMG_20200916_120915.jpg
Also trotzdem einmal alles zerlegen, sichten, reinigen....und auch noch zum Lacker schleppen.
IMG_20200916_144509.jpg
Mal sehen welche Version ich dann verbaue :?:
Gruß
Carsten

....follow the fun in a FORD...

Benutzeravatar
osi-v8
Beiträge: 270
Registriert: 29. Dez 2018, 09:29
Wohnort: Wunstorf
Fuhrpark: 1966er OSI V8
1966er Ford F100 V8

Beitrag von osi-v8 » 20. Sep 2020, 12:11

Bei der Gelegenheit mal eine Frage in die Runde:

Was sagt ihr zu dem "Abstand" der (schwarzen) Bolzen des Rag Joint zu den Aussparungen in der Lenksäule :?: :?
IMG_20200920_113342.jpg
Oder ist das "Spiel" dort egal?
Gruß
Carsten

....follow the fun in a FORD...

Benutzeravatar
Schraubaer
Beiträge: 857
Registriert: 2. Jan 2020, 22:05
Wohnort: Winsen
Fuhrpark: 69 Mustang Sportsroof(RIP), 69 Mercury Cougar(RIP), 71 Dodge Challenger R/T, 98 Dodge Durango, 11 Mustang GT

Beitrag von Schraubaer » 20. Sep 2020, 12:22

Latte! Bei allen couplern so, dienen nur für den Notfall bei Abriss/Bruch.
Sage, was wahr ist, trinke, was klar ist, esse, was gar ist und #%*, was da ist!!!

Benutzeravatar
osi-v8
Beiträge: 270
Registriert: 29. Dez 2018, 09:29
Wohnort: Wunstorf
Fuhrpark: 1966er OSI V8
1966er Ford F100 V8

Beitrag von osi-v8 » 20. Sep 2020, 12:35

Ahhh, alles klar :idea:

Danke Heiner ;)
Gruß
Carsten

....follow the fun in a FORD...

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Wer ist online?
  • Insgesamt sind 4 Besucher online :: 0 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 4 Gäste

    Der Besucherrekord liegt bei 362 Besuchern, die am 22. Jan 2020, 02:21 gleichzeitig online waren.

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste