woher krieg ich einen pitman arm für 67er galaxie?

Vergaser läuft nicht? Die Karre bremst nicht oder ihr habt andere technische Probleme? Hier gehört's rein!
Benutzeravatar
Motorhead
Beiträge: 255
Registriert: 4. Jun 2023, 08:46
Wohnort: Wernberg/Villach/Österreich
Fuhrpark: 67 Ford Mustang 289 2V
67 Ford Galaxie Convertible 390 4V
Likes vergeben: 52 x
Likes erhalten: 28 x

Beitrag von Motorhead » 14. Nov 2023, 19:45

Henk hat geschrieben:
14. Nov 2023, 19:38
Du solltest Dir vielleicht darüber im klaren sein, das daß schlussendlich Materialmord am kompletten Antriebsstrang ist!
gut, dann gibts keine burnouts! :oops:
67er Ford Mustang Coupe (289 2v) seit 2018
67er Ford Galaxie Convertible (390 4v) seit 2023

Verkaufe

Benutzeravatar
Henk
Moderator
Beiträge: 3682
Registriert: 24. Mär 2017, 15:13
Wohnort: nördlicher Landkreis Osnabrück
Fuhrpark: 1963 Ford Galaxie 500 XL Sportsroof
1963 Ford Country Sedan
1960 Ford Fairlane 500 two door Club Sedan
1984 Ford F150 (sold)
1986 Ford Bronco
Likes vergeben: 794 x
Likes erhalten: 566 x

Beitrag von Henk » 14. Nov 2023, 19:48

Gute Entscheidung!👍👌😎
Gruß Heiko aka Henk

Benutzeravatar
Motorhead
Beiträge: 255
Registriert: 4. Jun 2023, 08:46
Wohnort: Wernberg/Villach/Österreich
Fuhrpark: 67 Ford Mustang 289 2V
67 Ford Galaxie Convertible 390 4V
Likes vergeben: 52 x
Likes erhalten: 28 x

Beitrag von Motorhead » 23. Nov 2023, 16:01

weiter gehts mit der nervigen fragerei :D

beim mustang mit c4 getriebe nehme ich für die servolenkung und das getriebe das ATF-F öl.
kann man das auch beim galaxie verwenden?

servopumpe ist ja die gleiche da sollte es wohl passen, beim C6 getriebe steht laut internet das ATF-F passen soll, aber ich frag mal zur sicherheit die profis hier um bestätigung!

würde mir dann folgendes bestellen:
https://www.ravenol-shop.de/getriebeoel ... atf-type-f

danke
67er Ford Mustang Coupe (289 2v) seit 2018
67er Ford Galaxie Convertible (390 4v) seit 2023

Verkaufe

Benutzeravatar
Schraubaer
Beiträge: 5670
Registriert: 2. Jan 2020, 22:05
Wohnort: Winsen
Fuhrpark: 69 Mustang Sportsroof(RIP), 69 Mercury Cougar(RIP), 71 Dodge Challenger R/T, 98 Dodge Durango, 11 Mustang GT
Likes vergeben: 25 x
Likes erhalten: 791 x

Beitrag von Schraubaer » 23. Nov 2023, 18:52

Jau, das's der richtige FORD-Saft!
"F", nix anderes als "F" und immer wieder "F"!!! FFFFFFF!
Wer behauptet in alte Cruise o Maten kann auch was anderes, soll in Katzenkacke getaucht werden!!!
Sage, was wahr ist, trinke, was klar ist, esse, was gar ist und #%*, was da ist!!!

Benutzeravatar
FEtischist
Beiträge: 779
Registriert: 25. Jun 2023, 14:15
Likes vergeben: 440 x
Likes erhalten: 466 x

Beitrag von FEtischist » 23. Nov 2023, 21:14

Henk hat geschrieben:
14. Nov 2023, 19:38
Mit 67er Galaxies geht das nicht, nur mit 63er Galaxies...🤣
Screenshot_20231114_193319_Facebook.jpg
Du solltest Dir vielleicht darüber im klaren sein, das daß schlussendlich Materialmord am kompletten Antriebsstrang ist!
spätpupertäres Machogehabe.
Und eines Tages wird ein riesiger Arsch am Horizont erscheinen und die ganze Welt zuscheißen!

Benutzeravatar
Motorhead
Beiträge: 255
Registriert: 4. Jun 2023, 08:46
Wohnort: Wernberg/Villach/Österreich
Fuhrpark: 67 Ford Mustang 289 2V
67 Ford Galaxie Convertible 390 4V
Likes vergeben: 52 x
Likes erhalten: 28 x

Beitrag von Motorhead » 24. Nov 2023, 10:16

hab mir grad den 20l kanister ATF-F bestellt um 103.- inkl versand, es gibt grad eine wochenendaktion.

falls es jemand auch benötigt, hier die infos (ich weiß nicht ob der gutscheincode nur für meine emailadresse gilt, vermute aber nicht - einfach probieren):

https://www.ravenol-shop.de/getriebeoel ... 213105-B20

RAVENOL Black Weekend ist wieder da!
20% Rabatt auf alles vom 24.11 bis 27.11.2022
im www.ravenol-shop.de
Gutscheincode: BW23
67er Ford Mustang Coupe (289 2v) seit 2018
67er Ford Galaxie Convertible (390 4v) seit 2023

Verkaufe

Benutzeravatar
Motorhead
Beiträge: 255
Registriert: 4. Jun 2023, 08:46
Wohnort: Wernberg/Villach/Österreich
Fuhrpark: 67 Ford Mustang 289 2V
67 Ford Galaxie Convertible 390 4V
Likes vergeben: 52 x
Likes erhalten: 28 x

Beitrag von Motorhead » 25. Jun 2024, 11:42

heute wollte ich den vor monaten via ebay bestellten pitman arm verbauen, damit der galaxie endlich typisiert werden kann. leider passt er aber nicht 😢


die öffnung zum aufstecken an der verzahnung hat beim verbauten knapp 30mm, der bestellte hat an der stelle aber nur gute 26mm.

Bild

Bild

Bild

Bild

lenkgetriebe sieht so aus, vermutlich liegt da das problem weil irgendein nachbau ding?
der QR code linkt auf eine website die nicht mehr erreichbar ist:
www.installapart.com/?mode=201711132764651276541T1
Bild

Bild


riesen scheisse, was soll ich nun tun?
kann man den alten "aufbereiten" lassen?
67er Ford Mustang Coupe (289 2v) seit 2018
67er Ford Galaxie Convertible (390 4v) seit 2023

Verkaufe

tody
Beiträge: 154
Registriert: 4. Jan 2020, 20:08
Wohnort: Bergisch Gladbach
Likes vergeben: 1 x
Likes erhalten: 15 x

Beitrag von tody » 25. Jun 2024, 12:46

Das dürfte der Unterschied zwischen einem 1" und einem 1 1/8" sector shaft am lenkgetriebe sein.
Ich habe gerade einmal den Master Parts Catalog gewälzt. Der kennt Deine Teilenummer aber nicht, da muss irgendwas faul sein. Allerdings listet der für den 65-68 Galaxie beim Special Duty Performance einen "C0AA 3590-D" Pitman arm, was aber wegen des Baujahres 1960 dann eigentlich nicht passt. Kann durchaus sein, dass der Katalog hier falsch ist.

Du könntest mal hier fragen, was die genau im Lager haben:
https://nospartsltd.com/product/c9aa3590d/
Rein visuell könnte es auch der von Rare Parts sein, und der ist für einen 1 1/8" Sector Shaft:
https://www.rareparts.com/MOK8116-20110-PITMAN-ARM
Gruß,
Thomas

hugo89
Beiträge: 352
Registriert: 30. Jan 2020, 07:59
Wohnort: Aschaffenburg
Fuhrpark: 1969 Mustang Mach1
Likes vergeben: 2 x
Likes erhalten: 14 x

Beitrag von hugo89 » 25. Jun 2024, 15:23

Mitte 67 wurde beim Mustang au 1 1/8 umgestellt. Hier vermutlich auch? Mann muss auch schauen ob der Arm für Servolenkung passt.

PS: Der Arm an der Marosse ist der Idler. Der ist billiger und leichter zu bekommen.
Grüße
Sebastian

tody
Beiträge: 154
Registriert: 4. Jan 2020, 20:08
Wohnort: Bergisch Gladbach
Likes vergeben: 1 x
Likes erhalten: 15 x

Beitrag von tody » 25. Jun 2024, 15:30

Ich nochmal - Rare Parts listet den Arm hier für Power Steering:
https://www.rareparts.com/RP20990-20990 ... alaxie-500
Die technischen Details musst Du dann einmal abgleichen...
Gruß,
Thomas

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag