• Willkommen auf Fomoco.eu
  • Herzlich willkommen im Forum für US-Ford-Klassiker!

    In diesem Forum bieten wir Austausch und Infos zu allen klassischen US-Cars der Ford Motor Company. Egal ob Ihr einen Ford, Mercury, Lincoln oder Edsel fahrt - hier seid ihr willkommen Euch zu beteiligen.
    Hier geht es los: Jetzt registrieren!

Zündung einstellen

Vergaser läuft nicht? Die Karre bremst nicht oder ihr habt andere technische Probleme? Hier gehört's rein!
Sally67
Beiträge: 1817
Registriert: 12. Apr 2017, 14:26
Wohnort: Nicht weit vom Dirk
Fuhrpark: 67er Mustang Coupé,
351W,Sauterne Gold
98er Z3 Roadster 171cui
15er Mini Cooper S 122cui
Alltagsschlurre 09er VW Caddy
Likes vergeben: 142 x
Likes erhalten: 155 x

Zündung einstellen

Beitrag von Sally67 » 13. Aug 2022, 17:33

Hi Leute,
wir wollten heute die Zündung abblitzen.
Die Markierung bei 10° OT nachgebessert und dann sollte es losgehen.
Irgendwie passen die Markierungen überhaupt nicht.
Wir mussten den Verteiler extrem verdrehen um überhaupt die Markierung mal zu sehen.
Ein Sack Nüsse läuft besser. Was stimmt nicht?
Die Zündung wurde bisher immer vom Walter Rühl eingestellt.War immer alles bestens
Wir hatten zuerst die Zündpistole in Verdacht,ne 2.Pistole war genau so nutzlos.
Hm,den Balancer kann man doch nicht versetzen,es wurde nichts verändert :?
Ich freue mich über Ideen.
Gruß und
immer gutes Heimkommen.
Martin mit Sally.

дати миру шанс "John Lennon" give peace a chance

Benutzeravatar
Schraubaer
Beiträge: 3141
Registriert: 2. Jan 2020, 22:05
Wohnort: Winsen
Fuhrpark: 69 Mustang Sportsroof(RIP), 69 Mercury Cougar(RIP), 71 Dodge Challenger R/T, 98 Dodge Durango, 11 Mustang GT
Likes vergeben: 11 x
Likes erhalten: 237 x

Beitrag von Schraubaer » 13. Aug 2022, 18:12

Welches Kabel hast Du denn als Zylinder 1 benutzt?
Sage, was wahr ist, trinke, was klar ist, esse, was gar ist und #%*, was da ist!!!

Benutzeravatar
Braunschweiger
Beiträge: 1369
Registriert: 31. Mär 2017, 21:39
Wohnort: Löwenstadt
Fuhrpark: 1968er Ford Mustang
1962 Chevrolet C10 Rostbude in Process
1931 Ford Model A in Warteschleife
Likes vergeben: 197 x
Likes erhalten: 101 x

Beitrag von Braunschweiger » 13. Aug 2022, 18:15

Zuerst auf dem 1.Zylinder den Zündungs OT feststellen und mit der OT Markierung auf dem Balancer überprüfen.
Es reicht die Kerzen rauszudrehen, Daumen auf das Kerzenloch von Nr1 und den Motor durchdrehen bis es unter deinen Daumen "pufft" :) dann bist du im Verdichtungstakt, da sollte dann auch schon deine Balancer OT Markierung in der Nähe vom Pointer sein, zur Sicherheit mit einen dickeren Kabelbinder ins Kerzenloch schieben und die Kurbelwelle weiterdrehen und beobachten wie der Kabelbinder vom Kolben hochgeschoben wird und dann stehenbleibt, das ist der höchste Punkt vom Kolbenweg, da sollte deine Markierungen übereinstimmen.
Unterdruckschlauch von der Vacuumdose abziehen und verschließen nicht vergessen.
Gruß Harald

Sally67
Beiträge: 1817
Registriert: 12. Apr 2017, 14:26
Wohnort: Nicht weit vom Dirk
Fuhrpark: 67er Mustang Coupé,
351W,Sauterne Gold
98er Z3 Roadster 171cui
15er Mini Cooper S 122cui
Alltagsschlurre 09er VW Caddy
Likes vergeben: 142 x
Likes erhalten: 155 x

Beitrag von Sally67 » 13. Aug 2022, 18:19

Das Zündkerzenkabel von Zylinder 1,Heiner.
Wenn man davor steht der 1. vorne links.
Unterdruckschlauch hatten wir abgezogen,Harald.
Den OT haben wir nicht geprüft und verglichen.
Gruß und
immer gutes Heimkommen.
Martin mit Sally.

дати миру шанс "John Lennon" give peace a chance

Benutzeravatar
Laubfrosch56
Beiträge: 373
Registriert: 4. Jan 2020, 09:13
Wohnort: Westerwald
Fuhrpark: 1967 Ford Mustang Cabrio
1956 Ford F100
1971 Ford Ranchero
1968 Ford Ranchero
Likes vergeben: 33 x
Likes erhalten: 32 x

Beitrag von Laubfrosch56 » 13. Aug 2022, 19:50

Martin, ist der Balancer denn noch in Ordnung! Es gab ja schon Fälle, wo sich der äußere Ring mit der Skala in Relation zum inneren Kern verdreht hat, weil der Dämpfer sich aufgelöst hat. Am besten stellst du wirklich erst einmal den TDC vom Zylinder 1 fest wie oben beschrieben, dann siehst du was Sache ist.
Gruß, Rico

Sally67
Beiträge: 1817
Registriert: 12. Apr 2017, 14:26
Wohnort: Nicht weit vom Dirk
Fuhrpark: 67er Mustang Coupé,
351W,Sauterne Gold
98er Z3 Roadster 171cui
15er Mini Cooper S 122cui
Alltagsschlurre 09er VW Caddy
Likes vergeben: 142 x
Likes erhalten: 155 x

Beitrag von Sally67 » 13. Aug 2022, 20:06

Hi Rico,
keine Ahnung ob der sich verdreht hat. So was habe ich auch vermutet,wurde aber verworfen
weil sehr selten. Wie kann sich der Balancer lösen/verdrehen?
Ich mache morgen trotzdem mal ne Probefahrt da der Vergaser überholt wurde.
Mal sehen wie der Motor unter Last und bei Drehzahlen reagiert.
Wenn ich den OT ermittelt habe,könnte ich den Balancer trotzdem markieren und
die Zündung einstellen,oder?
Was ist TDC ? Englisches Kürzel für OT ?
Gruß und
immer gutes Heimkommen.
Martin mit Sally.

дати миру шанс "John Lennon" give peace a chance

Benutzeravatar
Braunschweiger
Beiträge: 1369
Registriert: 31. Mär 2017, 21:39
Wohnort: Löwenstadt
Fuhrpark: 1968er Ford Mustang
1962 Chevrolet C10 Rostbude in Process
1931 Ford Model A in Warteschleife
Likes vergeben: 197 x
Likes erhalten: 101 x

Beitrag von Braunschweiger » 13. Aug 2022, 20:23

Yes Sir, das mit dem Balancer könntest du so machen, aber..... wenn kaputt bleibt es kaputt und könnte sich auch weiter verdrehen, überprüfe es doch erstmal.
Gruß Harald

Benutzeravatar
Red Convertible
Beiträge: 89
Registriert: 26. Jul 2021, 11:16
Wohnort: An der Route 66
Fuhrpark: Auto
Motorrad
Anhänger
Likes vergeben: 5 x
Likes erhalten: 19 x

Beitrag von Red Convertible » 13. Aug 2022, 20:39

Kann es sein, das die Schließwinkelverstellung an der Zündzeitpunktpistole nicht deaktiviert war?
C-Code am Limit
LG
Mario
Bild BildBild Bild

Sally67
Beiträge: 1817
Registriert: 12. Apr 2017, 14:26
Wohnort: Nicht weit vom Dirk
Fuhrpark: 67er Mustang Coupé,
351W,Sauterne Gold
98er Z3 Roadster 171cui
15er Mini Cooper S 122cui
Alltagsschlurre 09er VW Caddy
Likes vergeben: 142 x
Likes erhalten: 155 x

Beitrag von Sally67 » 13. Aug 2022, 20:56

@Harald: Mache ich auch so.
@Mario: Gute Fehlerqelle, es waren aber 2 Pistolen im Einsatz, möglich ist aber alles.
Wird kontrolliert!
Gruß und
immer gutes Heimkommen.
Martin mit Sally.

дати миру шанс "John Lennon" give peace a chance

Benutzeravatar
IwI540
Beiträge: 339
Registriert: 30. Jan 2021, 16:14
Wohnort: Dithmarschen
Fuhrpark: F 250 Bj 66 352 FE , Ape 50 TL2T Bj72 7,9 cui, Volvo FH 540 Turbochip DK.......:-)
Likes vergeben: 23 x
Likes erhalten: 50 x

Beitrag von IwI540 » 13. Aug 2022, 22:15

Was ist TDC ? Englisches Kürzel für OT ?


Jupp !
TOP Dead Center = OT

Gruß Iwi

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Fomoco_forum auf instagram