• Willkommen auf Fomoco.eu
  • Herzlich willkommen im Forum für US-Ford-Klassiker!

    In diesem Forum bieten wir Austausch und Infos zu allen klassischen US-Cars der Ford Motor Company. Egal ob Ihr einen Ford, Mercury, Lincoln oder Edsel fahrt - hier seid ihr willkommen Euch zu beteiligen.
    Hier geht es los: Jetzt registrieren!

MSD Streetfire CDI PN 5520

Vergaser läuft nicht? Die Karre bremst nicht oder ihr habt andere technische Probleme? Hier gehört's rein!
Benutzeravatar
StephanF07
Beiträge: 80
Registriert: 1. Feb 2020, 19:25
Fuhrpark: Model B Pickup

Beitrag von StephanF07 » 26. Feb 2021, 11:30

Schraubaer hat geschrieben:
25. Feb 2021, 20:53
A717DC19-C383-44D8-8066-6A2E343F9620.png
moin

Nach Rücksprache mit MMB haben die Mitte 2020 auf einstellbare Drehzahlmesser umgestellt
( Serie aber nur bis 3:1 )

Mein Gerät ist von Anfang 2020 und noch ein nicht einstellbares mit einer Sonderanpassung der
Software auf 4:1

Das lässt sich auch nicht mehr auf 8:1 umprogramieren.

Ich müsste also ein neues Gerät kaufen, das zwar grundsätzlich einstellbar ist, aber trotzdem auf 8:1 angepasst werden müsste.


Ich versteh nur nicht, wieso die 5520 oder der 8920 das Signal auf das doppelte hoch
multiplizieren....

Benutzeravatar
Schraubaer
Beiträge: 1403
Registriert: 2. Jan 2020, 22:05
Wohnort: Winsen
Fuhrpark: 69 Mustang Sportsroof(RIP), 69 Mercury Cougar(RIP), 71 Dodge Challenger R/T, 98 Dodge Durango, 11 Mustang GT
Likes vergeben: 3 x
Likes erhalten: 62 x

Beitrag von Schraubaer » 26. Feb 2021, 11:47

Einer von uns beiden versteht das mit dem 1:2, 2:1, 3:1 komplett falsch!!!
Wenn die momentan angezeigte Drehzahl doppelt so hoch wie die tatsächliche ist, müsste mit 2:1 korrigiert werde, laut deren Anleitung?!
Wie da bei Dir jetzt 4:1 und gar :shock:8:1 ins Spiel kommen???
Und wie das auch noch ursprünglich mal korrekt angezeigt haben soll???
Sage, was wahr ist, trinke, was klar ist, esse, was gar ist und #%*, was da ist!!!

Benutzeravatar
StephanF07
Beiträge: 80
Registriert: 1. Feb 2020, 19:25
Fuhrpark: Model B Pickup

Beitrag von StephanF07 » 26. Feb 2021, 12:01

Keine Ahnung, wie die da Denken

FAKT: DZM mit Aufdruck i=4:1 am Minus einer Zündspule arbeitet korrekt.

DZM am grauen Kabel der 5520 zeigt nix an

DZM am violetten Kabel des 8920 zeigt das doppelte an

Antworten
  • Wer ist online?
  • Insgesamt sind 4 Besucher online :: 0 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 4 Gäste

    Der Besucherrekord liegt bei 362 Besuchern, die am 22. Jan 2020, 02:21 gleichzeitig online waren.

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste