• Willkommen auf Fomoco.eu
  • Herzlich willkommen im Forum für US-Ford-Klassiker!

    In diesem Forum bieten wir Austausch und Infos zu allen klassischen US-Cars der Ford Motor Company. Egal ob Ihr einen Ford, Mercury, Lincoln oder Edsel fahrt - hier seid ihr willkommen Euch zu beteiligen.
    Hier geht es los: Jetzt registrieren!

Chromleisten Windchutzscheibe

Vergaser läuft nicht? Die Karre bremst nicht oder ihr habt andere technische Probleme? Hier gehört's rein!
Antworten
Benutzeravatar
Galaxie61
Beiträge: 10
Registriert: 20. Aug 2019, 12:43
Wohnort: Soest
Fuhrpark: Ford Galaxie 4 Door 1961

Chromleisten Windchutzscheibe

Beitrag von Galaxie61 » 21. Aug 2019, 12:51

Hallo zusammen.

Ich habe einen 61 Ford Galaxie 4-Türer "Scheunenfund" der nun nach und nach restauriert wird.

Aufgrund starken Rostbefalls, muss die nun die Windschutzscheibe raus, um den Scheibenrahmen zu raparieren.
Kann mir vielleicht jemand sagen, wie ich die obere und untere Chromleisten (heile) entfernen kann. :?: Die seitelichen Leisten waren von innen an der A-Säule verschraubt und ließen sich problemlos entfernen.
Dateianhänge
IMG_7657.jpg

Benutzeravatar
Henk
Moderator
Beiträge: 1206
Registriert: 24. Mär 2017, 15:13
Wohnort: nördlicher Landkreis Osnabrück
Fuhrpark: 1963 Ford Galaxie 500 XL Sportsroof
1960 Ford Fairlane 500 two door Club Sedan
1984 Ford F150

Beitrag von Henk » 24. Aug 2019, 06:06

Bei meinem 63er sind es nur Clips die in den Zierleisten sitzen und dann in Halter (ähnlich kleinen Nagelköpfen) eingeclipt werden.

Dafür gibt es Kuststoff Hebel, mit dennen man sie loshebeln kann.

Guck einfach mal nach Zierleisten Hebelwerkzeug, wir sind bis jetzt mit so einem Set gut zurecht gekommen.
Hebelwerkzeug.jpg

Benutzeravatar
Galaxie61
Beiträge: 10
Registriert: 20. Aug 2019, 12:43
Wohnort: Soest
Fuhrpark: Ford Galaxie 4 Door 1961

Beitrag von Galaxie61 » 24. Aug 2019, 18:25

Das habe ich mir bereits geholt und auch fast alle Zierleisten schon entfernt. Aber die Zierleisten an der Windschutzscheibe sind wohl zusammen mit dem Gummi eingesetzt. D.h. die lassen sich nur zusammen mit der Windschutzscheibe entfernen 🙄

Antworten