• Willkommen auf Fomoco.eu
  • Herzlich willkommen im Forum für US-Ford-Klassiker!

    In diesem Forum bieten wir Austausch und Infos zu allen klassischen US-Cars der Ford Motor Company. Egal ob Ihr einen Ford, Mercury, Lincoln oder Edsel fahrt - hier seid ihr willkommen Euch zu beteiligen.
    Hier geht es los: Jetzt registrieren!

Hallo Ford Freunde

In diesem Bereich könnt ihr Euch als neue User kurz vorstellen.
Antworten
Arcangeli
Beiträge: 5
Registriert: 13. Jun 2019, 19:14
Wohnort: Heiligenhaus
Fuhrpark: Ford Motor ist in ein Motorboot Arcangeli verbaut

Hallo Ford Freunde

Beitrag von Arcangeli » 13. Jun 2019, 19:18

Hallo Ford Freunde. Mein Name ist Jörg und komme aus 42579 Heiligenhaus.
Bin seit dem 09.05.2019 stolzer Besitzer eines Arcangeli Motorboots ( v. 1963 ) mit einem Ford Innenborder Motor aus dem Jahre 1975 mit 52kw (FOMOCO 11436071) der ein Restauration benötigt. Zustand nach Sichtung und soll sogar mit nur mit Starterspray anspringen gut, Schläuche marode.
zum Motor:
1975 / 52kw / V4
Nummer laut Zulassung Papiere: E 679 415
Nummer auf dem Motor: F01342
Zusätzlich fand ich noch ein: " A " auf dem Motorblock
Motorcode: FOMOCO 11436071 (wenn es Stimmt)


Meine Frage:
1.) Im welchen Typ von Auto wurde dieser Motor verbaut.
2.) Wo finde ich Ersatzteile
3.) Wo kann ich den Motor am besten Überprüfen und Reparieren lassen

Danke für eure Hilfe.

Gruß Jörg

Sally67
Beiträge: 381
Registriert: 12. Apr 2017, 14:26
Wohnort: Nicht weit vom Dirk
Fuhrpark: 67er Mustang Coupé,
351W,Sauterne Gold
98er Z3 Roadster 171cui
15er Mini Cooper S 122cui
Alltagsschlurre 09er VW Caddy

Beitrag von Sally67 » 13. Jun 2019, 19:35

Hi Jörg,
erstmal willkommen hier im Forum,
Die wenigsten hier werden dir mit deinem Anliegen helfen können.
Bei uns dreht sich fast alles ums amerikanische Alteisen.
Ford V4 Motoren wurden in Europa nur in Deutschland und GB produziert.
Wenn ich deine FoMoCo Nummer bei Dr.Google eingebe erscheint sofort Ford Taunus.
Ich würde die gleiche Fragestellung mal hier probieren:
http://www.fomcc.de/start.htm
oder hier:
https://www.alt-ford-freunde.de
Aber vielleicht hat doch noch jemand ne Idee :idea:
Gruß und
immer gutes Heimkommen.
Martin mit Sally

Benutzeravatar
red-bulli-69
Beiträge: 99
Registriert: 6. Sep 2018, 21:13
Wohnort: Stadthagen
Website: https://www.sella-gruppe.de
Fuhrpark: Ford F100 1969
VW Golf 1 1979
Bulli

Beitrag von red-bulli-69 » 14. Jun 2019, 07:29

Moin und Herzlich Willkommen,

Arcangeli...Mega coole Boote !!!
Quasi das inner italienische Pedant zu den Riva Booten... etwas selten allerdings finde ich... :(
Falls Du mal nen Bild hast ware das nicht sooooo schlimm... ;)
Finde die Holzboote dieser Art eh das schönste was es an Sportbooten zu finden gibt.
Liegt bei mir vermutlich daran, das ich mich seit meiner Geburt mit den Dingern ( Riva, Boesch, etc ) beschäftig habe.
Unser alljährlicher Sommerurlaub, bis heute generationen übergreifend, ging jedes Jahr zum Gardasee, davon über 40 Jahre mit Boot. ( allerdings immer nur amerikanische Boote ;) )
Mein Absoluter Favorit ist bis heute ein Riva Aquarama ... soooo schön ...nur leider mittlerweile unerschwinglich...

So geholfen hab ich Dir nicht, kann ich auch nicht :lol: , aber ich wünsche Dir viel Spaß mit dem Teil...
LG Lars

p.s. diese Seite kennst Du ja sicher schon.. KLICK
Hauptsache die Haare liegen

Arcangeli
Beiträge: 5
Registriert: 13. Jun 2019, 19:14
Wohnort: Heiligenhaus
Fuhrpark: Ford Motor ist in ein Motorboot Arcangeli verbaut

Beitrag von Arcangeli » 15. Jun 2019, 14:07

Danke Sally67 hatte wegen dem Logo unter der Nummer gedacht das ich hier richtig bin. Die Seiten werde ich mir noch genauer anschauen.

Arcangeli
Beiträge: 5
Registriert: 13. Jun 2019, 19:14
Wohnort: Heiligenhaus
Fuhrpark: Ford Motor ist in ein Motorboot Arcangeli verbaut

Beitrag von Arcangeli » 15. Jun 2019, 14:16

Lars: ja so ging mir das auch bis ich das Boot gesehen habe ist halt noch viel als Refit zu tun aber ein nach dem anderen. Der Motor ist bald auch dran in ein Refit umzusetzen nur will ich nicht jeden an den Motor daransetzen es soll schon jemand sein der sich mit diesem Motor auskennt habe eine Zulassung für den Motor für den Bodensee und das will ich erhalten daher suche ich einen Mechaniker.

Arcangeli
Beiträge: 5
Registriert: 13. Jun 2019, 19:14
Wohnort: Heiligenhaus
Fuhrpark: Ford Motor ist in ein Motorboot Arcangeli verbaut

Beitrag von Arcangeli » 15. Jun 2019, 14:18

8B5DA9BE-2B23-4E50-A2D8-67C7A1E5841E.jpeg

Antworten